Jamaica

Jamaika liegt südlich von Kuba und wurde erstmals von niemand geringerem als Christoph Columbus, im Jahr 1494 entdeckt. Das Landschaftsbild ist geprägt von steilen Küsten, ebenso wie von diversen Riffen um die Insel herum. Das Hinterland ist jedoch nur leicht hügelig. Besonders die flachen Ebenen eignen sich für die Landwirtschaft, unter anderem für das, für den jamaikanischen Rum so wichtige Zuckerrohr. Das Klima unterstützt den Anbau, da es ausgesprochen ausgeglichen und gleichmäßig ist. Mit Jamaika verbinden die meisten Menschen, in erster Linie den karibischen Flair und natürlich den jamaikanischen Rum. Der jamaikanische Rum ist nicht nur weltweit sehr bekannt, sondern er ist auch außerordentlich beliebt. Er hat eine würzige Süße und ist sehr komplex mit Kräutern und Gewürzen. 



Keine Produkte in dieser Kategorie vorhanden